Bitcoin-Preis sinkt auf 6.700 $, nachdem Bitcoin Circuit er auf 8.250 $ gestiegen ist: Krypto-Analytiker

  • Bis auf $6.700?
  • Bitcoin sinkt auf 8.400 $.
  • Bitcoin-Preis im Falling Wedge-Muster

Nachdem sich der Bitcoin-Preis Anfang Oktober dem Niveau von 10.000 $ angenähert hatte, ist er gesunken und konnte sich seither nicht mehr in diesem Bereich erholen. Nun spricht eine weitere Prognose von der Wahrscheinlichkeit eines weiteren Rückgangs der BTC.

Bitcoin Circuit Würfel

Bis zu 6.700 Bitcoin Circuit Dollar

@nebraskangooner, ein Krypto-Unternehmer Bitcoin Circuit und Analyst, hat heute Morgen ein Diagramm geteilt. Er sagt, dass demnach der Bitcoin-Preis wahrscheinlich zuerst auf 8.250 $ fallen wird, dann auf die 8.600 $-Marke. Danach, sagt er, kann Bitcoin auf bis zu $6.700 fallen.

Er handelt nicht mit diesem Fraktal, sagt der Analyst, aber laut ihm folgt es fast genau, seit ich im September angefangen habe, es zu sehen“.

Nach diesem Fraktal:

1. Dip auf $8.250 Bereich.

2. Springen Sie auf 8.600 $ Fläche.

3. Sinken Sie auf 6.700 $ Bereich.

Ich handle nicht basierend auf diesem Fraktal, aber es folgt fast genau seit ich im September angefangen habe, es zu sehen.

Bitcoin sinkt auf 8.400 $

Am Freitagabend rutschte Bitcoin erstmals auf die 8.400 $-Marke, nachdem er Anfang Oktober kurzzeitig die 10.000 $-Marke erreicht hatte. Seitdem konnte sich BTC nicht mehr in diesem Bereich erholen.

Ein Krypto-Handelsexperte Josh Rager ist davon ausgegangen, dass, sollte der wöchentliche BTC-Handel unter 8.235 $ fallen, der Preis des Vater-Krypto weiter sinken würde.

Bounce von $8.370s, dieser Bereich diente als Widerstand für den vorherigen Bereich (außerhalb der Fake-Out-Pumpe Anfang Oktober).

Dieser Bereich muss gehalten werden, ein Wochenschlusskurs unter 8.235 $, imo, würde zu mehr Abwärtsbewegungen führen.

Derzeit sieht jeder Zeitrahmen unter dem Monatlichen hässlich aus.

Bitcoin-Preis im Falling Wedge-Muster

Am Freitag veröffentlichte ein Krypto-Händler @themooncarl einen Screenshot, der das Bitcoin-Diagramm als fallendes Keilmuster zeigt. Der Trader wies darauf hin, dass BTC aus diesem Muster eine 70%ige Chance auf eine zinsbullische Umkehr hat.

Eine lange Gelegenheit:Longs vs. Shorts an der BitMEX: 46,53% vs. 53,47% (Die Menschen sind rückläufig)#Bitcoin hat gerade seinen 61,8%igen goldenen Fibonacci-Rücklauf vom Beginn der 40%-Pumpe an erreicht.
Bitcoin befindet sich in einem fallenden Keil, der eine Chance von 70% hat, sich zu trennen!

Warten Sie auf die Pause, um auf Nummer sicher zu gehen!